Xanthorrhoea johnsonii: Winterschutz Australischer Grasbaum

An einen australischen Grasbaum zu gelangen, ist ein schwieriges und sehr kostspieliges Unterfangen. Den ‚Blackboy‘ dann dauerhaft im Garten auszupflanzen, ist extrem riskant. Höchste Ansprüche an den Winterschutz…

Winterschutz
Xanthorrhoea johnsonii
(AUSTRALISCHER GRASBAUM)

zur Gallerie

Full screenExit full screen
Slider

Allgemein

Grasbäume kommen mit unseren feuchten, strengen Wintern nicht gut zurecht. Besonders problematisch ist das typisch-mitteleuropäische Wechselspiel aus Frost- + Tauwetter, wodurch immer wieder Feuchtigkeit in den Boden gelangt.
Es gibt ein paar wenige Grasbaum-Arten, die leichten Frost vertragen. Der australische Grasbaum (Xanthorrhoea johnsonii) ist mit einer Frosthärte von etwa -7°C eine der best-geeigneten Grasbaum-Arten.

Kälteschutz

Die Kälteschutzmaßnahmen lassen sich folgendermaßen abstufen:
mittlerer Kälteschutz
Für einen mittleren Kälteschutz empfiehlt es sich, den Grasbaum z.B. mit dicken Styroporplatten (Stärke: >10cm) oder Mineralwolle (Stärke: >5cm) zu umbauen. Zusätzlich kann man den Innenraum locker z.B. mit Stroh oder Laub füllen. Der Schutz sollte bereits vor dem 1. Frost errichtet werden.
starker Kälteschutz
Starker Kälteschutz erweitert den mittleren Schutz um eine Heizquelle, idealerweise über ein temperaturgesteuertes Heizkabel. Das Heizkabel sollte spätestens bei -2°C im Schutzbau – idealerweise automatisiert per Thermostat – zugeschaltet werden. Für eine bessere Isolierung kann man dem Schutzbau noch eine dicke Vlieshaube überziehen.

Nässeschutz

Der Grasbaum benötigt bei uns im Winter einen guten Nässeschutz:
starker Nässeschutz
Ab Oktober sollte man den Wurzelbereich großflächig (z.B. mit einem Wurzelschutz) abdecken, so dass der Boden vor dem ersten Frost möglichst trocken ist. Für starken Nässeschutz benötigt der Grasbaum außerdem eine Regenhaube (z.B. eine Luftpolsterfolie). Sobald es die Temperaturen zulassen, sollte man den Winterschutz unbedingt ausgiebig lüften, um Pilz- + Schimmelgefahr zu vermeiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Aktuelle Tipps

Zeit für #Winterschutzvorbereitungen


Was sollte im Winter wie geschützt werden? So sieht mein Winterschutz-Programm aus.


Was sollte jetzt geschützt werden? Ab sofort dokumentiere ich meinen Winterschutz hier tagesaktuell mit!

Aktuelle Umfrage

Winterschutz: Bei mir werden ...

Aktuelle Fotos

20-11-Schnee-Eukalyptus 01 20-11-Indianerbanane 01 20-11-10 20-11-09

Aktuelle Beiträge

Agave ovatifolia: Steckbrief
5 Exoten für faule Gärtner
Winterschutz von Exoten: Kultivierung
Trachycarpus Fortunei: Winterschutz-Methode „Verpackung“
Agave neomexicana: Steckbrief
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Chlorose Hanfpalme?
Musa Basjoo
Fotos meiner Trachys
Top