Blog-Archive

Indianerbanane: Ernte 2019 Mein Münchner Exotengarten 500m über NN

2013 gepflanzt, hat meine Indianerbanane 2018 erstmals 2 Früchte zur Reife gebracht. Im Folgejahr wurde dann eine erste signifikante Ernte erzielt. Was Fruchtgrösse und Fruchtgewicht betrifft, ist die Varianz – zumindest bei meiner Sorte ‚Sunflower‘ – erheblich…

Weiterlesen ›



Die perfekte Beleuchtung im Garten Pimp Deinen Exotengarten

Der Exotengarten ist für mich mehr als nur die lose Ansammlung exotischer Pflanzen. Vielmehr verkörpert er für mich ein Lebensgefühl, südländische Lebensfreude und eine gewisse Gelassenheit – auch nachts, wenn man den Garten mit Beleuchtung entsprechend in Szene setzt…

Weiterlesen ›



Der perfekte Sundowner im Garten Pimp Deinen Exotengarten

Der Exotengarten ist für mich mehr als nur die lose Ansammlung exotischer Pflanzen. Vielmehr verkörpert er für mich ein Lebensgefühl, südländische Lebensfreude und eine gewisse Gelassenheit – der perfekte Ort für einen leckeren Sundowner…

Weiterlesen ›



Winterschutz-Alternativen für meine Hanfpalmen Mein Münchner Exotengarten 500m über NN

Hanfpalmen können einem anfangs gar nicht schnell genug wachsen, aber eh man sich versieht, bekommt man ein Problem mit dem Winterschutz. Die Palmen haben nun eine Höhe erreicht, die den Aufbau extrem schwierig macht. Und die Schutzbauten erreichen Ausmaße, die womöglich nicht mehr sonderlich stabil sind. So geht es mir aktuell.

Weiterlesen ›



Einen Scheiß muss ich Exotengarten-Philosophien

Exotengärtnern ist ein wundervolles Hobby, verbunden mit der einen oder anderen Verpflichtung. Gelegentlich mutieren Verpflichtungen leider zu einem schlechten Gewissen. Das Muss-Monster nagt an einem. Inspiriert durch das herrliche Buch ‚Einen Scheiß muss ich‘ sage ich dem Muss-Monster nun den Kampf an…

Weiterlesen ›



Umfrage 1: Der Exotengärtner ist … Exotengarten-Umfragen

Meine 1. Umfrage zielte darauf ab, wie die Leser meine Website wahrnehmen: informativ, inspirierend oder unterhaltsam. Hier die Ergebnisse und 2-3 Gedanken dazu…

Weiterlesen ›



Der desillusionierte Palmenliebhaber (Fortsetzung) Exotengarten-Geschnatter

Manchmal täuscht man sich bei der Erst-Einschätzung von Personen doch gewaltig. Entpuppt sich der desillusionierte Palmenliebhaber im Nachhinein als das komplette Gegenteil?

Weiterlesen ›



Unerwarteter Besuch Exotengarten-Geschnatter

Ich mache das mit dem Exotengarten hauptsächlich für meine Familie und mich. Wir lieben es, auch noch spät abends im Garten zu sitzen und diesen bei schöner Musik angenehm beleuchtet zu genießen. Aber gelegentlich – ich gebe es zu – ist man auch ein bißchen stolz, wenn andere die Schönheit des Gartens bemerken…

Weiterlesen ›



Der Exotengärtner: 5 Jahre Hanfpalmen Mein Münchner Exotengarten 500m über NN

So schön die Sommer in Bayern sind, so zapfig kanns hier im Winter werden. Für Palmen ganz sicher das falsche Klima. Oder doch nicht? Ein Erfahrungsbericht nach 5 Jahren…

Weiterlesen ›



Hanfpalme ausser Rand + Band (Fortsetzung) Mein Münchner Exotengarten 500m über NN

Eigentlich heißt es, Hanfpalmen bilden etwa mit einer Stammhöhe von 1m erstmals Blüten. Meine standortälteste Hanfpalme interessiert das wenig. Sie will einfach nicht blühen. Was ist denn da los?

Weiterlesen ›



Aktuelle Umfrage

Winterschutz: Bei mir werden ...

Aktuelle Fotos

20-02-02 20-02-01 20-02-Yucca rostrata 01 20-02-chinesische Hanfpalme 02

Aktuelle Beiträge

Exotengarten-Saison 2020/21
Milder Winter – Fluch + Segen zugleich
Exotengarten-Saison 2020/21
Winterklima deutscher Grossstädte
Chinesische Hanfpalme: Klima am Naturstandort
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Hanfpalme
Winterschutz Oleander + Olivenbau …
Ensete maurellii überwintern
Top