Schnitt auf Verzweigung

Der Schnitt auf Verzweigung bedeutet, dass ein mehrjähriger Ast an seinen Verzweigungsstellen abgeschnitten wird. Läßt man den höher stehenden Trieb stehen, wird das als „Aufleiten“ bezeichnet, andersherum als „Ableiten“. „Aufleiten“ führt zu stärkerem Wachstum. „Ableiten“ führt zu verringertem Wachstum, aber zu stärkerer Fruchtholzbildung.

« Back to Glossary Index

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Aktuelle Umfrage

Winterschutz: Bei mir werden ...

Aktuelle Fotos

20-02-Yucca rostrata 01 20-02-chinesische Winterblüte 01 20-01-Schnee-Eukalyptus 01 20-01-chinesische Hanfpalme 06

Aktuelle Beiträge

Milder Winter – Fluch + Segen zugleich
Exotengarten-Saison 2020/21
Winterklima deutscher Grossstädte
Chinesische Hanfpalme: Klima am Naturstandort
Pflanze der Saison 2019/20: chinesische Hanfpalme
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Hanfpalme
Winterschutz Oleander + Olivenbau …
Ensete maurellii überwintern
Top