umweltbedingte Modifikation / Variation

Eine umweltbedingte Modifikation / Variation ist die Veränderung einer Pflanze aufgrund der vorherrschenden Klimabedingungen am Standort. So können genetisch identische Pflanzen bei hoher Plastizität an unterschiedlichen Standorten unterschiedliche Wuchsformen entwickeln, während das Erscheinungsbild bei geringer Plastizität unabhängig von den Umweltbedingungen ist und mehr oder weniger rein über den Genotyp (=Erbbild) bestimmt ist.

« Back to Glossary Index

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Deutschlands Exotengärten


Du hast auch exotische Pflanzen in Deinem Garten?
ZEIG UNS DEINEN GARTEN!

Aktuelle Umfrage

Düngung: meine ausgepflanzten Exoten dünge ich ...

Aktuelle Fotos

20-05-14 20-05-13 20-05-Waldrebe 01 20-05-12

Aktuelle Beiträge

Bärengras: Steckbrief
Chinesische Hanfpalme: Bestimmung des Geschlechts
Der Pflanzenspezl machts unnötig spannend
Grünes Bärengras: Steckbrief
Blaukronige Kugelyucca: Steckbrief
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Top