Exotengarten-Charts: 2020/03 Exotengarten-Hits

Der Exotengarten ist im ständigen Wandel. Welche Pflanzen machen mir aktuell besonders viel Spaß? Meine Exoten-Charts im März 2020.


Exotengarten-Charts: 2020/03 1
Exotengarten-Charts: 2020/03 2
Exotengarten-Charts: 2020/03 3
Exotengarten-Charts: 2020/03 4
Exotengarten-Charts: 2020/03 5
Exotengarten-Charts 20-03
Exotengarten-Charts 20-03
Exotengarten-Charts 20-03
Exotengarten-Charts 20-03
Exotengarten-Charts 20-03
Exit full screenEnter Full screen
Platz Pflanze Beschreibung
1 Harlekinweide Wenn sich die meisten anderen Pflanzen noch im Winterschlaf befinden, bildet die Harlekinweide bereits unzählige kleine, weißlich-hellgrüne Blättchen. So ist die Harlekinweide für mich der Vorbote des Frühjahrs und der anstehenden Vegetationsphase.
2 Wheelers Rauschopf Wenn braun noch die bestimmende Gartenfarbe ist, besticht der immergrüne Rauschopf mit seiner ornamentalem Form, seinem untersetzten Wuchs und seinem außergewöhnlichen, blau-grünen Blattwerk.
3 japanische Faserbanane Immer wieder faszinierend, wenn bei der Faserbanane aus den Stammstummeln urplötzlich mit rasanter Geschwindigkeit neue, riesige, saftig-grüne Blätter schieben.
4 Indianerbanane Die Indianerbanane ist bei mir im Garten immer die erste, die Blüten bildet. Im März sind es noch kleine braun-gelbe Blütenknospen. Wunderschön!
5 Clematis Clematis sehen im Frühjahr meist vertrocknet + erfroren, also wie abgestorben aus. Manch unerfahrener Gärtner würde das Gestrüpp in dem Zustand womöglich entsorgen. Aber urplötzlich bilden sich am dürren Geäst mehr + mehr Blatt- + Blütenknospen, die sich dann rasant entwickeln. Immer wieder erstaunlich!

Aktuelle Umfrage

NEU In meinem Garten wachsen Pflanzen aus...

Fotos

21-05-Yucca rigida 01 21-05-Yucca gloriosa 01 21-05-Poncirus trifoliata 01 21-04-12

Foren-Beiträge

Top