Zum Inhalt springen

Das Exotengärtner-Forum

SHARE:

Du möchtest Dich zum Exotengärtnern austauschen, brauchst Hilfe, hast Fragen oder suchst Anregungen? Herzlich willkommen!

Das Exotengärtner-Forum dient dem fachlichen Austausch zu allen Fragen des Exotengärtnerns.
Um hier zu schreiben oder mitzulesen, bedarf es keiner Anmeldung. Du möchtest Dich trotzdem registrieren? Zur Registrierung / Anmeldung gehts hier.
Anmerkung: Gast-Beiträge mussten temporär leider wieder gesperrt werden, da es aktuell zu massiven Spam-Beiträgen kommt.
Eine Pflanze bereitet Dir Sorgen? Hier eine kleine Anregung, welche Informationen Du liefern solltest, um die bestmögliche Hilfe zu erhalten.
Neben dem Exotengärtner-Forum gibt es i.ü. auch die Möglichkeit, derartige Themen in meinen 2 Facebook-Gruppen Exotengärten in den rauen Gegenden Deutschlands und Exotengärten in München zu diskutieren. Ihr seid auch hier natürlich herzlich willkommen!
Bitte lasst uns nett miteinander umgehen. Ok? 🙂
Es gibt technische Probleme? Dann kontaktiere mich bitte hierüber.

Bitte oder Registrieren, um Beiträge und Themen zu erstellen.

Gelbe Wedel Palmfarn / Cycas

Liebe Community,  Lieber Tom,

mein Palmfarn lebt aber sieht unschön aus...

Hier die Infos zur Palme bzw. Farn:

  1. Pflanze: Cycas revoluta, angeschafft im November 2019, gepflanzt im Kübel (40x40)
  2. Zustand:
    1. Cycas hat im Winter (im Zimmer) neue, große Wedel bekommen
    2. trotz Verschattung auf sonnigen Balkon sind alle Wedel weiß geworden
    3. die Hälfte der Wedel (Innenkranz) habe ich abgeschnitten (jetzt tritt gallertartige Flüssigkeit aus
  3. Problem:
    1. Wedel sind gelb bis weiß, vermutlich Sonnenbrand
    2. junge Triebe vorhanden, aber diese entwickeln sich nicht zu Wedeln
  4.  Standort:
      1. 78333 Stockach, Bodensee-West, 485 hm
      2. vollsonnig, Südostseite
  5. Klima: Zone 7b
  6. Haltung:
    1. gepflanzt in Kübel
    2. Bodenart: Gemisch mit Humus mit Sand, Blähton, Pflanzerde
  7. Schutz & Pflege
      1. Bewässerung: Regen
      2. Düngung 2021 im April: Palmdünger flüssig Einmalgabe
      3. Überwinterung im Wohnzimmer (viel Licht), ca. 20 Grad
  8. Frage
    1. Soll ich alle Wedel abschneiden und auf einen neuen Kranz warten
    2. warum erleidet die Pflanze so schnell Sonnenbrand - wie kann ich das vermeiden
    3. wie kann ich die Wedelproduktion anregen?

Danke Euch allen für einen Rat!

Grüße

Steve

Hochgeladene Dateien:
  • IMG_20210608_103758_resized_20210610_073450193.jpg
  • IMG_20210608_103805_resized_20210610_073449963.jpg
  • IMG_20210608_103810_resized_20210610_073449705.jpg
  • IMG_20210608_103819_resized_20210610_073449456.jpg
  • IMG_20210608_103827_resized_20210610_073449145.jpg

Hallo Steve,

zu Deinen Fragen:

- ich würde zumindest alle Wedel, wo noch etwas Blattgrün zu erkennen ist, dran lassen

- Sonnenbrand vermeidest Du, in drm Du den Palmfarn entweder langsam an die Sonne gewöhnst (zunächst nur 1h pro Tag in die Sonne und dann langsam steigern) oder indem Du sie zunächst abschattest (z.B. mit einem Sonnenschirm)

- die Wedelproduktion kannst Du durch viel Wasser, Licht und Sonne anregen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das jetzt das richtige für Deinen Palmfarn wäre…

Ich drück Dir die Daumen.

Liebe Grüße

Tom

Der Exotengärtner: Gärtnern im Grenzbereich