Zum Inhalt springen

Yucca: Winterschutz-Methode „Überdachung“ Palmlilie

    SHARE:

    Wie kann man Yuccas bei uns im Winter schützen? Bei gut-frostharten Yuccas genügt eine Überdachung. Was man dazu braucht + wie das geht…

    zur Gallerie

    Yucca - Winterschutz
    Yucca - Winterschutz
    Yucca - Winterschutz
    Yucca - Winterschutz
    Yucca - Winterschutz
    Exit full screenEnter Full screen

    AUF EINEN BLICK

    #kostengünstig #schnell aufgebaut #flexibel anpassbar

    Aufbau Beheizung ab Schutz vor Schutz für
    0:15h Frost Nässe Wurzeln Stamm Blätter

    ZIELSETZUNG

    Die ‚Überdachung‘ hat das Ziel, ausreichend-frostharte, aber nässeempfindliche Yuccas mit geringem Aufwand möglichst ohne Nässe-Schäden (z.B. Pilzbefall) über den Winter zu bringen.
    Die Überdachung hat i.ü. auch einen Carport-Effekt und schützt so zusätzlich gegen Strahlungskälte.

    ANSATZ

    Die Yucca erhält eine einfache Überdachung, mit der sie vor Regen / Schnee geschützt, aber dauerhaft gut belüftet ist.

    PROGRAMM

    Da Yuccas i.d.R. sehr nässeempfindlich sind, empfiehlt es sich, eine Yucca bereits sehr zeitig ab Oktober zu überdachen, damit sie mit einem möglichst trockenen Boden in den Winter geht.
    Wenn es stürmisch-regnerisches Wetter hat und die Überdachung die Yucca (aufgrund von seitlichen Böen oder Verwehungen) nicht mehr ausreichend vor Nässe schützen kann, sollte man der Yucca z.B. einen Vliessack überziehen. Alternativ kann man die Yucca auch mit Frischhaltefolie einwickeln, sollte dann aber auf alle Fälle ausreichend Luftschlitze vorsehen.
    Ist im Frühjahr kein nass-frostiges Wetter mehr zu erwarten, kann die Überdachung entfernt werden.

    MATERIALLISTE

    Nachfolgende Material-Liste dient dem Aufbau des Winterschutzes für 1 Yucca:
    Bedarf meine Produkte Zweck
    Überdachung
    [1x]
    Woltu / Campingtisch [Höhe: 0.94m; Platte: 1.00mx0.60m] Überdachung der Yucca
    Wurzelschutz
    [1x]
    Bio Green Winterschutz Palmenwurzelschutz Nässeschutz für den Boden (Wurzelschutz)
    Vlieshaube
    [1x]
    [no name] zusätzliche Kältedämmung und Regenhaube

    AUFBAU

    1. Yucca mit Fungizid behandeln
    Behandelt man die Yucca-Blätter vor dem Winter mit einem Breitband-Fungizid, so reduziert dies das Pilzrisiko.
    2. Wurzelschutz verlegen
    Alternativ zur in der Materialliste angegebenen Schutzmatte tut es i.ü. auch z.B. ein großer Müllbeutel, den man – mit Kieselsteinen fixiert – über dem Wurzelbereich platziert.
    3. Überdachung platzieren
    Neben dem in der Materialliste angegebenen kleinen Campingtisch gibt es natürlich jede Menge alternative Überdachungs-Möglichkeiten (z.B. Regentonnen-Deckel, einfache Holzkonstruktion).
    4. [bei Bedarf] Vlieshaube überziehen