Palmlilie: Winterschutz-Methode „Überdachung“ Yucca

Wie kann man ausgepflanzte Yuccas im Winter schützen? Bei ausreichend-frostharten Yuccas genügt i.d.R. eine einfache Überdachung. Was man dazu braucht und wie das geht…

Winterschutz-Methode: Überdachung
PALMLILIE
(Yucca)

zur Gallerie

Full screenExit full screen
Slider

AUF EINEN BLICK

#kostengünstig #schnell aufgebaut #flexibel anpassbar

AufbauBeheizung abSchutz für
0:15hWurzelnStamm / GeästBlätter

ZIELSETZUNG

Die „Überdachung“ hat das Ziel, ausreichend-frostharte, aber nässeempfindliche Yuccas mit geringem Aufwand möglichst ohne Schäden (z.B. Pilzbefall) über den Winter zu bringen.

ANSATZ

Die Palmlilie erhält eine einfache Überdachung, mit der die Yucca vor Regen geschützt, aber dauerhaft gut belüftet ist.

PROGRAMM

Es empfiehlt sich, eine Yucca bereits sehr zeitig im Oktober zu überdachen.
Hat es Dauerfrost oder sinken die Temperaturen unter -10°C, empfiehlt es sich, der Yucca als leichten Kälteschutz einen dicken Vliessack überzuziehen.
Ebenso sollte man der Yucca einen Vliessack überziehen, wenn es stürmisch-regnerisches Wetter hat und die Überdachung die Yucca (aufgrund von seitlichen Böen oder Verwehungen) nicht mehr ausreichend vor Nässe schützen kann.
Ist im Frühjahr kein nass-frostiges Wetter mehr zu erwarten, kann die Überdachung entfernt werden.

MATERIALLISTE

Nachfolgende Material-Liste dient dem Aufbau des Winterschutzes für 1 Yucca:
Bedarfmeine ProdukteZweck
Überdachung
[1x]
Woltu / Campingtisch [Höhe: 0.94m; Platte: 1.00mx0.60m]Überdachung der Yucca
Wurzelschutz
[1x]
Bio Green Winterschutz PalmenwurzelschutzNässeschutz für den Boden (Wurzelschutz)
Vlieshaube
[1x]
[no name]zusätzliche Kältedämmung und Regenhaube

AUFBAU

1.[optional] Blattkrone verkleinern + mit Fungizid behandeln
je weniger Blätter zu schützen sind, umso kleiner kann die Überdachung ausfallen; behandelt man die Yucca-Blätter vor dem Winter zusätzlich mit einem Breitband-Fungizid, so reduziert dies das Pilzrisiko
2.Wurzelschutz verlegen
Alternativ zur in der Materialliste angegebenen Schutzmatte tut es auch z.B. ein großer Müllsack, den man – mit Kieselsteinen fixiert – über dem Wurzelbereich platziert.
3.Überdachung platzieren
neben dem in der Materialliste angegebenen, kleinen Campingtisch gibt es natürlich jede Menge alternative Überdachungs-Möglichkeiten
4.[optional] Vlieshaube überziehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Aktuelle Tipps

Jetzt an den Nässeschutz denken!


Was sollte im Winter wie geschützt werden? So sieht mein Winterschutz-Programm aus.


Was sollte jetzt geschützt werden? Ab sofort dokumentiere ich meinen Winterschutz hier tagesaktuell mit!

Aktuelle Umfrage

Winterschutz: Bei mir werden ...

Aktuelle Fotos

20-10-02 20-10-Indianerbanane 01 20-10-chinesische Dattel 01 20-10-Seidenakazie 01

Aktuelle Beiträge

Mein Exotengarten: Zahlen, Daten, Fakten
Mein Winterschutz 2020/21
Faxon Palmlilie: Zahlen, Daten, Fakten
Kaktus: Winterschutz-Methode „Überdachung“
Eukalyptus: Steckbrief
Slider

Aktuelle Foren-Beiträge

Ensete maurellii überwintern
Hanfpalme krank
Top