Das Exotengärtner-Forum Der Exotengärtner: Gärtnern im Grenzbereich

Gärtnern im klimatischen Grenzbereich: dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch hinsichtlich dauerhaft ausgepflanzter exotischer Pflanzen, insbesondere in den rauen Gegenden Deutschlands. Hierbei soll es schwerpunktmäßig um Kauf + Auspflanzung, Schutz + Pflege sowie Mangelerscheinungen + Krankheiten gehen.

Nur, wer die richtigen Fragen stellt, bekommt auch die richtigen Antworten: diese Informationen solltest Du liefern, wenn Dir eine Pflanze Sorgen bereitet.

Neben diesem Forum gibt es auch die Möglichkeit, derartige Themen in meiner Facebook-Gruppe Exotengärten in den rauen Gegenden Deutschlands zu diskutieren. Ihr seid auch hier herzlich willkommen!

Ein wertschätzender Umgangston ist bitte Basis aller Diskussionen hier.

Ist meine Palme noch zu retten?

Zitat

Hallo zusammen,

ich habe leider überhaupt keinen grünen Daumen....

Ich habe eine Hanfpalme geschenkt bekommen und hab mich auch gleich in sie verliebt....

Aber jetzt nach 2 Jahren sind alle Blätter grün/braun und trocken und ab und zu sind auch kleine Fliegen zu finden.

Kann ich sie noch retten??

(Bitte nicht wundern wie es bei uns aussieht, aber es steht ein Umzug bevor....)

 

LG tigger

Hochgeladene Dateien:
  • image.jpg
Zitat

Hi Tigger,

Mmhhh. Die sieht wirklich nicht sehr gut aus. Wie oft hast du sie gegossen? Und hattest du sie an einer Heizung stehen? Die sieht ziemlich vertrocknet aus.

LG

Mirco

Zitat

Hi Tigger,

ich muss Mirco recht geben. Die Hanfpalme sieht leider nicht mehr gut aus. Mit etwas Glück kriegst Du sie aber vielleicht - auch ohne grünen Daumen 🙂 - nochmal hin.

Hanfpalmen brauchen viel Wasser. Sie sind draussen (am besten ausgepflanzt) am Besten aufgehoben. Frost hat sie nicht abbekommen, oder?

Liebe Grüße

Tom

Der Exotengärtner: Gärtnern im Grenzbereich
Zitat

Huhu,

warum kann ich hier meine beiden Antworten nicht sehen??

Hab ich mal wieder was falsch gemacht??

LG Tigger

Zitat

Hmmmm.... gute Frage. 🙁

Deinen jetzigen Beitrag sehe ich auf alle Fälle.

Der Exotengärtner: Gärtnern im Grenzbereich
Zitat

@tigger... Bist du auf der Seite angemeldet? Ich sehe email Benachrichtigungen von deinen posts als Gast

Zitat

Boah, man man man,....ja ich war nicht angemeldet....

Aber witzig, dass die „Gastbeiträge“ dann auch nicht angezeigt werden.... Na ja, ist ja wurscht, dann schreib ich nochmal:

Ich habe sie gegossen, aber nur unregelmäßig. Apropos grüner Daumen...

An der Heizung stand sie nicht.

Frost hat sie ebenfalls nicht bekommen.

Unser Umzug steht erst in 2-3 Monaten an, erst dann könnte ich sie einpflanzen.

Sollte/darf ich sie auf den Balkon stellen? In Bremen haben wir ja nicht so die strengen Winter....

Wenn ihr sagt, dass ich es (auch ohne grünen Daumen) vielleicht wieder hin bekomme, dann teilt mir bitte alle Tricks, Tipps und Ideen mit....

Liebe Grüße

Tigger

 

Zitat

hi. was heißt unregelmäßig gegossen? und wie sieht die topf-drainage aus?

Zitat

Ich hatte beim gießen keine festen Tage oder so.

Ich habe über die Löcher im Topf Tonscherben gelegt.

Zitat

Schau Dir mal bitte folgende Beiträge an:

https://www.exotengaertner.de/palmen-pflege/

https://www.exotengaertner.de/palmen-pflege-checkliste/

https://www.exotengaertner.de/palmen-mangelerscheinungen-und-krankheiten/

Und diese, falls die Palme mal draussen überwintern soll:

https://www.exotengaertner.de/palmen-kauf-auspflanzung/

https://www.exotengaertner.de/trachycarpus-fortunei-winterschutz/

https://www.exotengaertner.de/hanfpalme-winterschutz-methoden/

Der Exotengärtner: Gärtnern im Grenzbereich

Aktuelle Umfrage

Winterschutz: Bei mir werden ...

Aktuelle Foren-Beiträge

Fotos meiner Trachys
Musa Basjoo
Top